CokpitÜbersicht_0402

Navi-hiding-system
Halterung für`s mobile Navi im
VW-BMW-Skoda-Ford
Fiat-Smart-Suzuki
und weiteren Kfz
www.navi-hiding-system.de


Leo Yorself 125

Leo-Yourself 125 125Titelbild02
Autor Reinhold Meissner

So fing alles an...

Hoch gelobt wurde der Leo als er 1996 auf den Markt kam. Fast alle Probleme der ersten Serie wurden mit dem Modell 97 behoben. Sogar das Problem Startschwierigkeiten war 1999 mit dem Leo2 weitgehend gelöst... 2005 wurde die Produktion eingestellt.
Nicht jeder Vertragshändler ist freundlich und aufgeschlossen, doch es gibt sie, es ist die Mehrzahl, was aus meinen Telefonaten hervorgeht.  Das Motto des ersten Buches war es, eine Anleitung für Service und Standardreparaturen zu schreiben, um auf Schwachstellen des Leo´s hinzuweisen. Die Erfahrung von anderen Fahrern zu sammeln und weiterzugeben.  Die  Nachfrage, die Diskussionen mit den Leo-Fahrer am Telefon  haben mich ermutigt, das Heft unter dem selben Motto zu erweitern und ein LEO-YOURSELF 125 zu schreiben.
Mit noch ausführlicheren Beschreibungen zu den Bremsen, Vergaser, Antrieb, Kühlung, Ölwechsel usw. kann der handwerklich Begabte seine Serviceaufgaben selbst lösen. Für den weniger handwerklich Begabten ist das Heft eine gute Grundlage zur fachlichen Diskussion mit den Rollerfreunden und nicht zuletzt mit der Aprilia-Werkstatt. Bei Problemen am Leo hilft der Werkstatt eine genaue Fehlerbeschreibung schneller weiter, was Kosten und Zeit spart.

 

Standard Reparatur und Wartungsanleitung für
Aprilia Leonardo 125/150 ccm, 80 Seiten 90 Abbildungen,
Tipps und Tricks zu Technik und Wartung .

Dritte überarbeitete Auflage

Inhaltsverzeichnis des Leo Yourself 125

1 BREMSEN
1.2 BREMSANLAGENPRÜFUNG 2
1.3 BREMSFLÜSSIGKEIT 2
1.4 BREMSFLÜSSIGKEITSWECHSEL 2
1.5 BREMSSCHLAUCH VORDERRAD 4
1.6 BREMSSCHLAUCH HINTERRAD 4
1.7 BREMSBELAGSTÄRKE PRÜFEN 5
1.8 BREMSBELAGWECHSEL V 5
1.9 BREMSBELAGWECHSEL H 7
1.10 BREMSSCHEIBE 8
1.10.1 SEITENSCHLAG 8
1.10.2 VORNE MONTAGE 8
1.10.3 HINTEN MONTAGE 10
1.11 AUSPUFF AUSBAUEN 10
1.12 HINTERRAD EINBAUEN 11
1.13 AUSPUFF EINBAUEN 12
1.14 BREMSSATTELBÜGEL 12

2 VERGASER
2.1 STARTPROBLEME 14
2.2 STARTVARIANTEN 15
2.2.1 NACH WINTERSCHLAF 15
2.2.2 BENZIN ANSAUGEN 15
2.3 VERGASEREINSTELLUNGEN 16
2.3.1 CO-EINSTELLDATEN 16
2.3.2 LEERLAUFEINSTELLUNG 16
2.4 LUFTFILTER REINIGEN 16
2.5 MOTORÖLSTAND MESSEN 17
2.6 SCHWIMMERKAMMERWECHSEL 17
2.6.1 DÜSENWECHSEL 17
2.7 VERGASERMUFFE WECHSELN 18
2.8 ANSAUGMUFFE WECHSELN 18
2.9 GASZUGWECHSEL 19
2.10 ANFAHRLOCH! 19
2.11 SCHIEBERMEMBRANE DEFEKT 19
2.12 VOLLGASAUSSETZER 19
2.13 VERGASER ABB.14A/B 21

3 VARIOMATIK
3.1 ANTRIEBSRIEMENWECHSEL 22
3.2 ROLLEN 23
3.3 ROLLENWECHSEL 24
3.4 PFEIFENDE VARIOMATIK 25
3.5 PRIMÄRSCHEIBE MOD 96 25

4 MOTOR - GETRIEBE
4.1 MOTORÖLWECHSEL27
4.2 VENTILE 29
4.2.1 VENTILSPIEL EINSTELLEN 29
4.3 STARTERVORRICHTUNG 31
4.3.1 STARTPROBLEM 32
4.3.2 REINIGEN DES FREILAUFES 32
4.4 GETRIEBEÖL 33
4.4.1 GERIEBEKONTROLLE 33
4.4.2 GETRIEBEÖLWECHSEL 33
4.5 ÖL- KÜHLWASSERLECKBOHRUNG 34
 

5 KÜHLUNG
5.1 THERMOSCHALTER-GEBLÄSE 35
5.2 THERMOSCHALTER WECHSELN 35
5.3 INNENSCHILD MONTAGE 36
5.4 TEMPERATURANZEIGE 37
5.5 TEMPERATURFÜHLER WECHSELN 37
5.6 KÜHLWASSERBEHÄLTER 38
5.6.1 KÜHLWASSERVERLUST 38
5.6.2 AUSGLEICHSBEH. TAUSCHEN 39
5.7 ENTLÜFTUNGSBOHRUNG 39
 

6 FAHRGESTELL
6.1 TELEGABEL 41
6.2 STOßDÄMPFERWECHSEL 42
6.3 TACHOWELLE 42
6.4 HINTERRADLAGER 43
6.5 VORDERRADLAGER 44
6.6 AUSPUFF 45
6.7 REPARATURFLANSCH 47
6.8 KORROSIONSSCHUTZ 4

7 KAROSSERIE
7.1 KÜHLERHAUBE 49
7.2 HECKAUFBAU 49
7.3 SPRITZSCHUTZ-MOTORRAUM 50
7.4 SPRITZSCHUTZ VORDERRAD 51
7.5 SITZBANK 51
7.6 KUNSTSTOFF-REPARATUR 52
7.7 LACK-REPARATUR 53
7.8 VORDERRADGABEL 1      54
7.9 VORDERRADGABEL 2     55

8 ELEKTRIK
1 SPANNUNGSMESSUNG 56
8.2 STROMMESSUNG 56
8.3 WIDERSTANDSMESSUNG 57
8.4 DURCHGANGSPRÜFUNG 57
8.5 SPANNUNGSABFALL 57
8.6 FORMELN 58
8.7 LADESPANNUNG PRÜFEN 58
8.8 LICHTMASCHINE/GENERATOR 58
8.9 KEIN ZÜNDFUNKE 59
8.10 ZÜNDAUSSETZER 59
8.11 KÜHLMITTELTEMP.-ANZEIGE 60
8.11.1 MASSEVERBINDUNG, 60
8.12 TANKANZEIGE 60
8.13 KRAFTSTOFFSTANDSFÜHLER 61
8.14 BATTERIE 61
8.15 BILUX SCHEINWERFER 61
8.16 SCHEINWERFER 61
8.17 LEUCHTWEITENEINSTELLUNG 63
8.18 WARNBLINKER 63
8.19 BLINKERGEHÄUSE 64
8.20 ZUSATZBREMSLEUCHTE 64
8.21 BLINKERKONTR. AKUSTISCH 64
8.22 RELAISSCHALT. ZÜNDSCHLOSS 64
8.23 ZÜNDSCHLOSS. DEFEKT? 65
8.24 ZÜNDSCHLOSS AUSBAUEN 66
8.25 ALARMANLAGE 66
8.26 ELEKTRONIKTACHO 66
8.27 RADUMFANG MESSEN 67
8.28 UHRENBATTERIE 69

9 TIPPS UND DATEN
9.1 REIFEN 70
9.2 EMPFEHLUNGEN 71
9.3 APRILIA MOTORRAD GMBH 71
9.4 STANDARDWERKZEUG* 72
9.5 ZUSATZWERKZEUG 73
9.6 GRIPP-KETTENZANGE 73
9.7 VOLLASTAUSSETZER 74
9.8 ANZUGSMOMETTABELLE 76

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Leo-Yourself 125 expert
Autor Reinhold Meissner

Vorwort aus dem Leo-Yorself 125 expert.Titelbild Expert02

Moin dem Aprilia Leonardofreund.

Einige Jahre hat der Leo auf den Rücken und aus dem Freizeitmobil wurde ein Freund für den täglichen Weg zur Arbeit. Mit der Kilometerleistung wächst der Verschleiss. Wer mit dem Leo-Yourself 125 seinen Leo gewartet hat möchte jetzt etwas tiefer in die Technik einsteigen. Mit dem Leo-Yourself 125 expert ist es möglich. Auf 76 Seiten mit ca. 93 Abbildungen habe ich ein „Bilderbuch“ mit weiteren Arbeitsanleitungen und Tipps geschrieben. Aber auch pure Neugierde wird im Expert befriedigt, Bilder sagen oft mehr als viele lange überlegte Sätze einer Beschreibung.

Zum Buch gehört eine CD mit dem Leo-Yourself 125 expert als PDF, meinem Internetangebot, und ca. 350 Originalbilder die ich bei meiner Arbeit in der Werkstatt entstanden. Ein wahrer Schatz an Information.

Das Leo-Yourself 125 expert ist so angelegt, dass mit Hilfe seiner Verweise ein Fehler wie z.B. eine defekte Zylinderkopfdichtung beurteilt werden kann. Wer fachlich ausgebildet, kann mit der Arbeitsanleitung die Reparatur durchführen.
Mit Stichworten kann in der PDF-Datei des Leo-Yourself 125 expert gesucht werden oder man druckt einige Seiten für die Werkbank aus.

Das Internetangebot mit seinen vielen Links und der Erfahrung vieler Leofreunde ist eine weitere Hilfe, wenn ein Problem oder eine Verbesserung z B. der Sicherheit ansteht.
Meine Empfehlung: Kopier die ganze CD in einen Ordner in deinem Rechner und der Zugriff zum gesuchten Thema, dauert nur wenige Sekunden.
Nun wüsche ich erst einmal fiel Freude beim Stöbern in den neuen Unterlagen und hoffe das Sie nur selten zum Einsatz kommen, den nur starten und fahren, ist das Glück eines Leofreundes.             

Das Buch,

  • ist zum schnellen nachschlagen, identisch zum Leo-Yorself 125 aufgebaut.
  • enthält Bilder/ Abbildungen zu den entsprechenden Themen, die grossformatig von der CD ausgedruckt  werden können.
  • enthält kurze Arbeitsanleitungen zu verschiedenen Themen.
  • enthält  eine umfangreiche Arbeitsanleitung zum Zylinderkopfdichtung wechseln.
  • enthält wichtige Detailhinweise.
  • enthält eine Zusammenfassung aller Startprobleme und deren Lösungen.
  • hat Verweise zum Internetangebot auf der CD.
  • Schalt- und Wartungsplan zum vergrösserten ausdrucken.
  • hat 78 Seiten und ca. 93 Bilder / Abbildungen.
  • Auf der CD ist ein Ordner, der alle Bilder des Buches, meist in Farbe enthält. Die Webseiten 2007. Lys125 expert als Pdf, Leonardo 125 und 250 Betriebsanleitung als Pdf,, Schaltplan und Wartungsplan.

Mit den Büchern Leo-Yorself 125, Leo-Yorself 125expert , dem Internetangebot und dem Leonardo-Forum
ist seit 1999 eine umfangreiche Arbeitsanleitung entstanden.
Diesen  umfangreichen Support gibt es nur für den Aprilia Leonardo

 

Inhaltsverzeichnis des Leo Yourself 125 expert

1             Bremsen  
1.1          Bremseinrichtung vorn 
1.2          Bremseinrichtung hinten 

2              Kraftstoffeinrichtung  
2.1          Filtergruppe mit Vergaser 
2.2          Vergaser B26...
2.3          Gaszug schwergängig 

3            Variomatik und Getriebe 
3.1          Variomatik 96-98  ‘
3.2          Kupplungsausbau:
3.3          Abtriebseinheit schmieren.
3.4          Getriebe 

4             Motor – Getriebe  
4.1          Motor Vollansicht 
4.2          Kurbelwellengehäuse 96-98 
4.3       Gehäusemittelteil I 96-98 Motorkennnzeichen A-B-C            
4.4           Gehäusemittelteil II 98-02 Motorkennnzeichen D-E-F-G  
4.5           Rechtes Halbgehäuse I 96-98 Motorkenzeichnung A-B-C  
4.6           Rechtes Halbgehäuse II 98-02 Motorkenzeichnung D-E-F-G  
4.7          Zylinder mit Kettenspanner 
4.8          Zylinderkopf 
4.9          Weitere Informationen zum Motor 
4.10        Zylinderkopfdichtung wechseln 
4.10.1     Vorbereitung 
4.10.2     Zylinderkopf-Demontage 
4.10.3     Zylinderkopf-Montage 
4.10.4     Kettenrad-Montage 

5             Kühlung   keine neuen Informationen

6             Fahrgestell  
6.1          Rahmen 96-03 
6.2          Lenkkopflager 
6.3          Fußrasten 
6.4          Hauptständer 
6.5          Motoraufhängung im Rahmen
6.6          Mittelstück Karosse
6.7          Tankausbau
6.8          Gabel komplett 
6.9          Ölabstreifring ersetzen 
6.10        Hinterradlager wechseln 

7             Karosse  
7.1          Spiegelverlängerung 
7.1.1       Verlängerungshülsen 
7.2          Sitzbank aus Leo-Yourself 125 
7.2.1       Sitzbank abpolstern:
7.3          Fahrgestellnummererklärung 
7.4          Innenschild Fronthaube Montage 
7.5          Auspuff 

8             Elektrik  
8.1          Zündeinheit 
8.2          Zünddeckel 
8.3          Rotor ausbauen 
8.4          Rotor abdrücken 
8.5          Der Anlasser 
8.6          Anlasser mit Motorgehäuse 
8.7          Anlasser ausgebaut 
8.8          Anlasserkohlen 
8.9          Rotor im Magneten 
8.10        Rotor ausgebaut 
8.11        Zündeinrichtung 
8.11.1     Startvorrichtung testen 
8.12        Doppeltonhupen 
8.13        Scheinwerfer auf H4 Licht umrüsten 
8.14        Schaltplan vergrößern 
8.15        Tank und Kühlmittelanzeige 
8.16        Zündung über Relais schalten 

9             Tipps und Daten  
9.1          Startschwierigkeiten 
9.2          Werkstatt, Kosten niedrig halten 
9.3          Kaufanleitung zum 125/150er Leo  
9.4          Zwei Leo im Bulli
9.5          Leuchtstreifen erhöhen die Sicherheit
9.6          Wartungsplan 

Auf der CD-Rom:

  • Leo-Yorself 125 expert. Dort lassen sich Bilder ( meist in Farbe) und Abbildungen vergrößern und ausdrucken
  • Internetangebot mit ca. 50 MB, ausgedruckt
    ca. 100 DIN A4 Seiten
  • Wartungsplan als PDF
  • Elektrischer Schaltplan als JPG zum vergrößern und besserem studieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

[STARTSEITE] [FAQ-Leo125] [FAQ-Leo250] [Leo-500] [Leo-Bücher] [Leo 125] [Leo 250] [LEO-FORUM] [Webseiten] [Fahrsicherheit] [Leofreunde-HH] [Urlaub] [Impressum] [Haftung]